Datenschutz & Recht

Datenschutz & Recht

Datenschutz

Erstinformation gemäß § 15 Versicherungsvermittlungsverordnung

Nillius. Irmfried Ernst Peter
Versicherungsmakler Rhein Ahr, Irmfried Peter Nillius e.K.
Im Stegling 11
53506 Kesseling
Telefon: 02647-802848
Telefax: 02647-802849
E-Mail: MaklerRheinAhr@aol.com
WWW: MaklerRheinAhr.eu

Die vorstehend genannte Firma ist bei der zuständen Behörde gemeldet und im Vermittlerregister eingetragen als Versicherungsmakler mit einer Erlaubnis nach § 34 d Abs. 1 der Gewerbeordnung und der Registrierungsnummer D-2J06-6Q88J-01
Zuständige Erlaubnisbehörde ist
IHK Koblenz
Schlossstraße 2
56068 Koblenz

Die Eintragung im Vermittlerregister kann wie folgt überprüft werden:

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
11052 Berlin
Telefon (0 180) 60 05 85 0
(Festnetzpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/Anruf)
www.vermittlerregister.info

Als Versicherungsmakler bieten wir eine Beratung an. Die Vergütung – Courtage genannt – für unsere Beratungs-, Vermittlungs- und Betreuungstätigkeit trägt gewohnheitsrechtlich das Versicherungsunternehmen. Die Courtage ist Bestandteil der Versicherungsprämie. Hiervon Abweichendes muss ausdrücklich zwischen uns und dem Auftraggeber vereinbart werden. Insbesondere bei der Vermittlung von sogenannten Nettoprodukten wird in der Regel eine separate Vergütungsabrede vereinbart, die den Auftraggeber zur Zahlung der Vergütung verpflichtet. Nettoprodukte sind Produkte bei denen die Vermittlungsvergütung nicht in der Versicherungsprämie enthalten ist. Eine Vergütung in Form anderer Zuwendungen erhält unser Unternehmen nicht.

Unser Unternehmen/Der Versicherungsmakler hält keine direkte oder indirekte Beteiligung von über 10 % an den Stimmrechten oder am Kapital eines Versicherungsunternehmens. Ein Versicherungsunternehmen oder Mutterunternehmen eines Versicherungsunternehmens hält keine direkte oder indirekte Beteiligung von über 10% an den Stimmrechten oder am Kapital des Versicherungsmaklers/ unseres Unternehmens.

Information zu den Schlichtungsstellen gemäß § 214 VVG und zur Teilnahme am Streitbeilegungsverfahren gemäß § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz
Zur außergerichtlichen Streitbeilegung können untenstehende Schlichtungsstellen angerufen werden. Gemäß § 17 Abs. 4 der Versicherungsvermittlungsverordnung sind wir verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor folgenden Verbraucherschlichtungsstellen teilzunehmen:
Versicherungsombudsmann e. V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin,
www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die private Kranken- und Pflegeversicherung,
Postfach 06 02 22
10052 Berlin
www.pkv-ombudsmann.de

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 Verordnung über Online-Streitbeilegung in Ver¬braucher¬an¬ge¬le¬gen¬hei¬ten (ODR-VO)
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die Verbraucher unter https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/ finden. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für außergerichtliche Beilegung ihrer Streitigkeiten über vertragliche Verpflichtungen zu nutzen.
MaklerRheinAhr@aol.com

Beschwerdemanagement
Bei Beschwerden über unsere Tätigkeit wenden Sie sich gerne an unsere Beschwerdestelle:
E-Mail: MaklerRheinAhr@aol.com
Telefon: 02647-802848

Berufsrechtliche Regelungen:
– § 34d Gewerbeordnung
– §§ 59-68 VVG
– VersVermV

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die vom Bundesministerium der Justiz und von der juris GmbH betriebene Homepage www.gesetze-im-internet.de eingesehen und abgerufen werden.

Die Verwendung Ihrer persönlichen Daten in unserer EDV

In der heutigen, schnelllebigen Zeit, in der der Verbraucher seine Anfragen und Wünsche so zeitnah wie möglich bearbeitet haben will, können auch wir es uns nicht mehr leisten ohne EDV zu arbeiten. Wir versichern Ihnen in diesem Zusammenhang einen sorgfältigen und vertraulichen Umgang mit Ihren Daten und der Beachtung der Auflagen des Bundesdatenschutzgesetzes.
Ihre Daten werden von uns nur in dem zur Durchführung unserer Tätigkeit erforderlichen Umfange abgefragt. Durch die Überlassung Ihrer Daten genehmigen Sie die Datenspeicherung und Verarbeitung der Daten zur internen Verwaltung und Angebotserstellung.
Hinweis :
Gemäß § 34 Bundesdatenschutzgesetz können Sie jederzeit erfahren, welche Daten wir über Sie gespeichert haben.
Es erfolgt KEIN Verkauf der Daten an andere Unternehmen oder sonstige Weitergabe an Dritte.

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten („Hyperlinks“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

 

2a. Links zu Unternehmen mit Direktabschlussmöglichkeit
Auf unserer Homepage finden Sie teilweise Links zu einzelnen Unternehmen über die Sie direkt bestimmte Risiken versichern können. Bei den dort abzuschließenden Produkte handelt es sich um Angebote der versicherungsunternehmen. auch wenn wir in der folgenden Police als Ansprechpartner bei Problemen oder Schäden aufgeführt sind, kann jedoch eine Beratungshaftung daraus nicht abgeleitet werden.  Bei Verwendung oder Abschluss über die Onlinerechner, verzichtet der Interessent auf eine persönliche Beratung.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten
E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Datenschutzverordnung 25.05.2018

Datenschutzinformation und Einwilligungserklärung – die neue EU-Datenschutz-
grundverordnung (EU-DSGVO)

Sehr geehrte Damen und Herren,

als Kunde unseres Versicherungsmaklerunternehmens möchten wir Sie auf eine wichtige gesetzliche Änderung im Datenschutzbereich kurz und kompakt informieren.

Am 25.05.2018 tritt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Hierauf wird in den Medien gerade vielfach eingegangen. Mit dieser neuen Datenschutzgrundlage wird aber natürlich kein absolutes Neuland gerade im Verhältnis des Kunden zum Versicherungsmakler betreten.

Im Bereich der Vermittlung oder Verwaltung von Versicherungsvertragsverhältnissen, wie etwa gegenüber Versicherern, Bausparkassen, Anlagegesellschaften oder sonstigen Unternehmen, mit welchen der Versicherungsmakler aufgrund des Maklervertrags zusammenarbeitet, benötigt der Makler zur Vertragsumsetzung, alle in Betracht kommenden personenbezogenen Daten seines Kunden. Daher braucht der Makler als rechtliche Grundlage die Einwilligungserklärung seines Kunden, um die erforderlichen personenbezogenen Daten verarbeiten, erhalten, verwenden, speichern, übermitteln und weitergeben zu dürfen. Dies war auch bereits nach dem früheren Bundesdatenschutzgesetz der Fall und setzt sich auch unter der EU-DSGVO fort.

Diese von Ihnen bereits vor geraumer Zeit abgegebene Einwilligungserklärung beinhaltet insbesondere Ihre Einwilligung, den von uns angesprochenen Versicherern im erforderlichen Umfang Daten, die sich aus den Antragsunterlagen oder der Vertragsdurchführung (z.B. Beiträge, Versicherungsfälle, Risiko-/Vertragsverände-rungen) ergeben, zu übermitteln, zu verarbeiten und zu speichern und diese an Rückversicherer zur Beurteilung des Risikos und der Ansprüche an andere Versicherer und ihre Verbände zu übermitteln. Diese Einwilligung gilt dann unabhängig vom Zustandekommen des Vertrags und zwar auch für entsprechende Prüfungen bei anderweitig beantragten Verträgen sowie bei künftigen Anträgen.

Der Kunde/Auftraggeber, d.h. Sie (bzw. Ihr Unternehmen), willigt ferner ein, dass diese Versicherer allgemeine Vertrags-, Abrechnungs- und Leistungsdaten in gemeinsamen Datenbanken führen und an den Makler weitergeben, soweit dies zur ordnungsgemäßen Durchführung seiner Versicherungsangelegenheiten erforderlich ist.

Gesundheitsdaten dürfen allerdings nur an Personen und Rückversicherer übermittelt werden. An Makler dürfen sie nur weitergegeben werden, soweit diese zur Vertragsgestaltung erforderlich sind.

Sie als unserer Kunde haben mit Ihrer Einwilligungserklärung bereits deutlich gemacht, dass der Datenschutz für Sie einen wichtigen Aspekt unserer Zusammenarbeit ausmacht. Hieran soll und wird sich nichts ändern. Im Gegenteil: Sie haben nach der neuen EU-DSGVO erweitere Rechte, wie z.B. das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruchsrecht und Recht auf Datenübertragbarkeit. Selbstverständlich unterliegen wir als Makler bzw. Verarbeiter Ihrer personenbezogenen Daten den erweiterten gesetzlichen Anforderungen der DSGVO. Nähere Einzelheiten hierzu können Sie unter dem Stichwort Datenschutz unserer Webseite www.VMRA.eu entnehmen. Vor diesem Hintergrund entspricht unserer Auffassung nach Ihre bisherige Einwilligungserklärung auch den Anforderungen der neuen EU-DSGVO. Sollten Sie auf eine sofortige Neuausfertigung Ihrer Einwilligungserklärung, die explizit auf die neue EU-DSGVO Bezug nimmt, Wert legen, erbitten wir Ihre kurze Rückäußerung. Ansonsten kommen wir im Rahmen unserer Zusammenarbeit zeitnah bei sich bietender Gelegenheit auf diese Thematik zurück.

Zum Schluss möchten wir unmissverständlich zum Ausdruck bringen, dass der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten uns unverändert sehr wichtig ist. Wie in der Vergangenheit, werden wir auch in Zukunft als Ihr treuhänderischer Sachwalter Sie bestmöglich beraten und betreuen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Versicherungsmakler Rhein Ahr
Irmfried Peter Nillius e.K.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

6. EU-Vermittlerrichtlinie

Entsprechend der EU Vermittlerrichlinie die am 22.05.2007 in Kraft getreten ist, halten wir die von Gesetzgeber geforderte Vermögensschadenhaftpflicht bereit.

In diesem Zusammenhang ist es vieleicht bemerkenswert, dass die VMRA diese Versicherung zum Schutze der Mandanten, auch OHNE die jetztige Verpflichtung, schon zum 01.07.2001 abgeschlossen hat. Bei Bedarf kann eine entsprechende Versicherungsbestätigung eingesehen werden. Selbstverständlich erfült die VMRA vertreten durch Irmfried Peter Nillius, die weiteren von Gesetzgeber geforderten Kriterien, wie z.B. den geforderten Qualifikatioinsnachweis, hier BWV Matrikel Nr. 9504789.  

Selbstverständlich werden wir auch den weiteren Anforderungen gerecht und z.B. die Registrierung bei der IHK zeitnah beantragen.

Eine Kunden und bedarfsbezogene Beratung die sich neben den objektiven betrachtungen auch sehr stark auf unsere Erfahrungen mit den einzelnen Unternehmen stützt, ist für uns Obligat.

Als Versicherungsmakler sind wir ungebunden und halten entsprechend der Verordnung KEINE  direkten oder indirekten Beteiligungen von mehr als 10% an Stimmrechten oder Kapital eines Versicherungsunternehmens. Ebenso bestätigen wir, das KEIN Versicherungsunternehmen Anteile, Stimmrechte, oder Kapitalteile an der VMRA hält.

 

Beschwerdestellen :              Vorgeschriebener Verbraucherhinweis 

Bei Beschwerden oder bei Problemen können Sie sich als Verbraucher an folgende Institutionen wenden.  

E-Mail: beschwerde@versicherungsombudsmann.de,          www.versicherungsombudsmann.de

Versicherungsombudsmann e.V. Postfach 08 06 22, 10006 BerlinTel.0 18 04 – 22 44 24  Fax 0 18 04 – 22 44 25 (20 Cent pro Anruf aus dem dt. Festnetz), mit abweichenden Preisen aus Mobilfunknetzen. 

 

Private Kranken- und Pflegeversicherung 

http://www.pkv-ombudsmann.de/ Ombudsmann , Kronenstr. 13, 10117 BerlinTel.: 01802-555 444  Fax: 030-20 45 89 31 (6 Cent pro Anruf aus dem dt. Festnetz), 

 

Deutscher Industrie und Handelskammertag e.V
Breite Strasse 29
10178 Berlin
Tel: 0180-600-585-0 * 14 Cent aus dem Deutschen Festnetz mit abweichenden Preisen aus Mobilfunfnetzen maximal 42 Cent/Min

ab 01. März 2010 ist folgende Preisangabe notwendig (14 Cent/Min aus dem dt. Festnetz, höchstens 42 Cent/Min aus Mobilfunknetzen)

 

www.vermittlerregister.info

 

Seit 09.09.2008

Eingetragen und registriert nach § 11a der Gewerbeordnung im
Versicherungsvermittlerregister
unter der Nummer D-2J06-6Q88J-01